Mit der Nationalmannschaft unterwegs

Im Rahmen des Deutsch-französischen Jugendwerks gab es 2 Spiele der Jugendnationalmannschaften des Jahrganges 1999 in Hamburg.
Mittendrin ein „Ehemaliger“ –  Tim Matthes.

Im ersten Spiel erreichte die deutsche Mannschaft ein Unentschieden.
Im zweiten Spiel musste sich Jungen von Klaus-Dieter Petersen den körperlich  überlegenen Franzosen geschlagen geben.
4 Tore steuerte Tim insgesamt bei.
Gut gemacht!  🙂
OLYMPUS DIGITAL CAMERA