Hochspannung in der Huchel-Halle am heutigen Sonnabend

Aber der Reihe nach:
Die männliche B-Jugend gewann mit 36:24 ungefährdet gegen TSV Rudow. Puls normal!
Im anschließenden Spiel der männlichen A-Jugend gegen den Stralsunder HV gingen die Werte teilweise in den kritischen Bereich. Zeitweilig lagen die Jungen mit 7 Toren hinten. In der 2. Halbzeit zeigten sie eine tolle Moral und beendeten das Spiel mit 26:26. Wer nun geglaubt hat, dass es ruhiger werden könnte,sah sich getäuscht. Im Stadtbezirksderby der 1. Männer gegen TuS Hellersdorf II konnte sich keine Mannschaft entscheidend absetzen. Am Ende durften unsere Männer einen 28:26-Sieg bejubeln!
Auswärtsspiele:
Weibliche D-Jugend unterliegt Berliner TSC II 29:18.
Weibliche C-Jugend gewinnt gegen TSV Marienfelde 14:25.
3. Frauen verlieren gegen Sp.Vg. Blau-Weiß 1890 II mit 13:12.