Heimspielsonnabend beendet

08.10.2016
Ein Handballsonnabend mit 4 Spielen stand auf dem Programm.
Im ersten Spiel setzte sich die 1. männliche D-Jugend gegen
SG Hermsdorf-Waidmannslust 28:13 durch.
Anschließend konnten die Jungen der männlichen A-Jugend gegen 
die zweite Vertretung der SG Hermsdorf -Waidmannslust einen
ungefährdeten Sieg mit 40:26 einfahren.
Im Ostsee-Spree-Liga Duell der männlichen B-Jugend gegen SG Vorpommern
wurde die 
Mannschaft für ihre tolle kämpferische Leistung in der 2. Halbzeit leider nicht belohnt. 27:29 hieß es am Ende.
Das letzte Spiel bestritt die 2. Männermannschaft. Im Pokal unterlagen sie der SG FES 20:31.
20161008_172918